Theatergruppe

Seit Juni 2010 besteht die Kooperation mit dem Landeszentrum "Spiel und Theater" Sachsen-Anhalt e.V. (LanZe). 

Unter dem Namen "KLaTSch!" - kulturelles Lernen an (Off) Theater und Schule" erhalten die Kinder die Möglichkeit, Einblicke in die Theaterwelt, in Bühnengestaltung, Theaterprojekte, Theaterwerkstätten ect. zu erhalten.
Mit Beginn des Schuljahres 2010/11 arbeitete die Theatergruppe an der ersten eigenen Inszenierung "Pippi Langstrumpf", welche unter fachkundiger Anleitung der Theaterpädagogin Angelika Mühlbach sowie einer engagierten Lehrkraft entstand.
Von zahlreichen Höhepunkten begleitet, erlebten die kleinen Schauspieler die "Darstellende Kunst" auf vielfältige Weise.